Ingenieurbüro für Energieeffizienz und Energiekonzepte - SÜDSEITE
Dipl. Ing. (FH) Roland Eppler


Wohneigentumsgesellschaft

 

  • Die Sanierung eines Gebäudes einer Wohneigentumsgesellschaft ist nicht ganz einfach umzusetzen, dennoch sind interessante Konstellationen möglich
  • Eine Sanierung einer Immobilie mit mehreren Eigentümern kann über Fördermaßnahmen der KfW oder der L-Bank gefördert werden
  • Mögliche Varianten müssen besprochen und die entsprechenden
    finanziellen Rahmenbedingungen geklärt werden

 

 

Eine Analyse der Kosten und der Auswirkungen der Maßnahmen stellen wir Ihnen gerne zusammen
Mögliche Zuschüsse und Förderungen werden in die Maßnahmenplanung einbezogen



Sparkonzepte

Über den Vergleich unterschiedlicher Konzepte erhalten Sie eine Entscheidungshilfe für anstehende und notwendige Maßnahmen:

  • Dämmung Außenwand
  • Dämmung Dach
  • Dämmung Kellerdecke
  • Fenstertausch
  • Heizungstausch